Unsere Aufgabe ist es, den Kindern ein gesundes Selbstbewußtsein und Selbstsicherheit durch Rollenspiele zu vermitteln.Desweiteren wird im Unterricht einem Gesellschaftsproblem entgegengewirkt.Viele Kinder und Jugendliche leiden heutzutage an Bewegungsmangel und Übergewicht. Die meiste Zeit wird vor dem heimischen Computer oder der Spielkonsole verbracht.Durch Bewegungsmangel sind die Kinder nicht ausgelastet und leiden sehr oft unter Konzentrationsschwierigkeiten, Nervosität, Unsicherheit etc.Diese einseitige Freizeitbeschäftigung führt sehr oft zu Problemen in der Schule, in der Freizeit oder dem Elternhaus.Der Unterricht fördert nicht nur die Bewegungsfreude sondern soll auch die Konversation zwischen Gleichaltrigen fördern.Wir wollen den Kindern ein gesundes Verhältnis zu ihrem Körper und Spaß an der Bewegung vermitteln.Wir versuchen auch die Beobachtungsgabe der Kinder zu fördern. Die Kinder sollen lernen eine gefährliche oder merkwürdige Situation zu erkennen und entsprechen zu handeln. Im Wing Chun Unterricht wird den Kindern gezeigt wie man sich in Notsituationen richtig verhält.

 

Der Kurs befindet sich im Aufbau !